Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es für den Masterstudiengang Bildungswissenschaft mit der Studienrichtung integrative und inklusive Bildung ?

  • In der Regel  erfolgreicher Abschluss eines mindestens dreijährigen  Bachelorstudiums in einem, dem Masterstudiengang affinen erziehungswissenschaftlichen, kultur- und geisteswissenschaftlichen, sozial- und politikwissenschaftlichen Bachelorstudiengang
  • Mindestnote 2,4 ist nachzuweisen
  • In dem vorausgegangenen Bachelorstudiengang müssen mindestens 30 Credits für Leistungen nachgewiesen werden, die einem  bildungs- und erziehungswissenschaftlichen Studien- und Kompetenzprofil entsprechen
  • Erwünscht  sind  Praxiserfahrungen / Praktika  in Arbeitsfeldern der Rehabilitation bzw. Benachteiligtenförderung oder andere Bezüge zur Fachrichtung
  • Diese und weitere Angaben zur Studienmotivation sind in einem  Letter of Motivation einzureichen
  • Einsendeschluss für alle Unterlagen: 15. September
  • (PPT zur Übersicht)

Weitere Informationen siehe  Prüfungsordnung  MA-Studiengang Biwi  und  Studienordnung  MA-Studiengang Biwi     

Letzte Änderung: 22.06.2014 - Ansprechpartner: Jun.-Prof. Dr. Mario Schreiner